P31

Audio-Walk

Ein audiogeführter Rundgang begleitet Bauhaus-Interessierte ab April 2019 zu bekannten und weniger bekannten Wirkungsstätten des Bauhauses in Weimar. Die etwa ein Dutzend Stationen werden in radiokünstlerischer Form hörbar und sinnlich erlebbar gemacht. Die Hörstücke umfassen Fakten, Interviews, Geschichten, Musik und Geräusche und sind geeignet für einen selbstständigen Rundgang zu den Bauhaus-Stätten. Erdacht und umgesetzt wird der Walk an den Professuren Experimentelles Radio sowie Denkmalpflege und Baugeschichte.